Erinnern, um die Zukunft zu gestalten

Liebe Freunde der Stadt und des Klosters Jerichow!

wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite aufgesucht haben.

In der Einheitsgemeinde Jerichow bietet der Förder- und Heimatverein seinen Mitgliedern und Sympathisanten Raum für Ideen und Aktivitäten, die sich mit dem Gestern, aber auch dem Heute beschäftigen. Damit soll einerseits Wissen gesichert und zum anderen Erkenntnisse veröffentlicht und weitergetragen werden. In Arbeitsgruppen und Projekten entsteht so ein zukunftsfähiges Bürger- und Geschichtsverständnis, das Lust darauf macht, mitzuarbeiten. Erwachsen ist bisher daraus eine Dauerausstellung zu „900 Jahre Stadt Jerichow“, mehrere Publikationen – insgesamt ein Fundus, der nur durch die aktive Mitarbeit vieler Menschen entstanden ist und der ständig wächst. Hier im Verein wird eine Ortschronik gepflegt, die Kooperation mit historischen Vereinen und Initiativen gestaltet und untermauert mit Vorträgen, Fortbildungen und gemeinsamen Unternehmungen.

Jeder kann mitmachen!

„Die Stadt Jerichow mit ihrem Kloster und ihrer Umgebung ist ein bedeutender Ort, dessen Schätze es zu pflegen und zu bewahren gilt.“

Der Vorstand

 

Aktuelles

Termine

Samstag

09.03.2024, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

  

1. Kreativ- und Hobbymarkt

Bürgerhaus Jerichow

News: Zusätzlich zum selbstgebackenen Kuchen ist nun die Futterkrippe Genthin mit an Bord und versorgt Hungrige aus der Gulaschkanone und mit Gegrilltem!
Wir laden zum ersten Hobby- und Kreativmarkt am 09.03.2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Jerichow (Karl-Liebknecht-Str 55) ein. Der Markt bietet eine Vielzahl an kreativen und handgefertigten Produkten, die von talentierten Hobbykünstlern und Kunsthandwerkern aus der Region angeboten werden. Der Markt ist eine perfekte Gelegenheit, um einzigartige Geschenke für die Lieben zu finden oder um selbst kreativ zu werden. Verschiedenste Floristik, Selbstgenähtes, Bilder in unterschiedlichen Maltechniken, selbsthergestellte Kerzen, Seifen, Sirup, Gelee, hochwertig bearbeitete Holz- und Keramikdekorationen oder Schmuck aus verschiedenen Materialien, Holz-& Drechselarbeiten, Filigranes aus Papier und vieles mehr sind im Angebot.

Montag

11.03.2024, 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

  

Ostereierbaumschmückation

Topfmarkt Jerichow

Liebe Heimatfreunde,
wir laden euch herzlich dazu ein, gemeinsam den Ostereierbaum am 11. März 2024 um 15.00 Uhr am Topfmarkt in Jerichow zu schmücken!
Der Förder- und Heimatverein Stadt und Kloster Jerichow e.V. freut sich darauf, diesen traditionellen Brauch wiederzubeleben. Kinder und Erwachsene sind gleichermaßen willkommen, um den Baum mit bunten Ostereiern oder Osterdeko zu gestalten. Die Osterdeko ist vorhanden, kann aber gerne noch mitgebracht werden. Gemeinsam werden wir den Frühling willkommen heißen und die Freude der Osterzeit teilen.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!
Herzliche Grüße
Euer
Förder- und Heimatverein Stadt und Kloster Jerichow e.V.

 
Mittwoch

20.03.2024, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Herzliche Einladung zu einem literarischen Frühlingsspaziergang!

Bürgerhaus Jerichow

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die
Lüfte….
So beginnt ein Frühlingsgedicht von Eduard Mörike (1804-1875) und zu allen Zeiten haben sich Dichter von den Jahreszeiten und dem Wandel in der Natur anregen lassen, um ihre Empfindungen in Worte zu fassen.
In einer lockeren Runde wird ein literarischer Reigen eröffnet, der vom Mittelalter bis in die Neuzeit reicht und in dem bekannte und unbekannte Dichter zu Wort kommen.
Ulrich Kriehn gibt zwischen den Rezitationen jeweils eine kleine Einführung in Person und Werk des jeweiligen Verfassers der Gedichte.
 
Freitag

22.03.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend, „Kaiser Karl IV. feiert das Osterfest im Kloster Jerichow


Vortragsabend, „Kaiser Karl IV. feiert das Osterfest im Kloster“ Jerichow, Referent Wolfram Bleis
Donnerstag

28.03.2024, 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

  

Ostereier suchen und Ostereiertrudeln

Holländerwindmühle Jerichow
Donnerstag

25.04.2024, 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Lesung „Meine Kindheit in Jerichow“, Erinnerung einer alten Jerichowerin, Ref.: Rita Pohlmey geb. Oelgardt

Bürgerhaus Jerichow

„Meine Kindheit in Jerichow“ Erinnerung einer alten Jerichowerin, Ref.: Rita Pohlmey geb. Oelgardt, aus Magdeburg
Samstag

18.05.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Pfingstbieranstich in Kooperation mit dem Kloster Jerichow und der Stadt Jerichow

Kloster Jerichow
Montag

20.05.2024, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Mühlentag mit buntem Programm und kreativen Angeboten

Holländerwindmühle Jerichow
Freitag

31.05.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend „Zur Erhaltung der Mühlen und Pflege der Mühlen im Jerichower Land“

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke, Jerichow

Referent Dipl.-Ing. Erhard Jahn aus Wolmirstedt
Freitag

28.06.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend "Natur im Jerichower Land", Ref. Sven Königsmark

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke, Jerichow
Donnerstag

11.07.2024, 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Lesung mit Frank Bürger „Kloster Götschendorf“

Bürgerhaus Jerichow

Lesung mit Frank Bürger „Kloster Götschendorf“ über das einzige Kloster der Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche
Freitag

02.08.2024, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Grillabend mit Ehrengast

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke
Sonntag

08.09.2024, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Tag des offenen Denkmals mit Vernissageeröffnung, Bilder von Andreas Müller

Holländerwindmühle Jerichow, Stadtkirche Jerichow

Tag des offenen Denkmals: Stadtkirche und Holländerwindmühle mit Eröffnung Vernissage – Bilder von Andreas Müller
 
Freitag

27.09.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend, Vorstellung Heimatkalender 2025 "Handwerkerstadt Jerichow Teil II"

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke
Samstag

19.10.2024, 17:30 Uhr bis 22:30 Uhr

  

1. Lichtblütenfestival in Jerichow

Holländerwindmühle Jerichow
Freitag

25.10.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend "Das Fachkrankenhaus Jerichow einst und heute"


Referent Gerhard Ritter
Donnerstag

21.11.2024, 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  

Weihnachtslesung für Kinder mit Ulrich Kriehn

Bürgerhaus Jerichow
Freitag

29.11.2024, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

  

Vortragsabend „Honigkuchenmodeln und Klemmkucheneisen"

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke

Vortragsabend „Honigkuchen Modeln und Klemmkucheneisen – Festliches Backwerk aus dem Jerichower Land“ – Referentin Frau Beran, Kreismuseum Jerichower Land
 
Freitag

06.12.2024, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  

Der Nikolaus kommt zur Holländerwindmühle

Holländerwindmühle
Donnerstag

12.12.2024, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

  

Adventliches Zusammensein mit Vortrag

Poeges Hotel, Inh. R. Lucke

Ref. Prof. Dr. Scholz, Thema noch offen